Blogeintrag vom 17.03.2012

Zum Formel 1 Saisonstart

🕔17.03.2012 👤Michael Zenger, Speedsport Magazine

1. Wie gut sind Mercedes und Lotus wirklich?
2. Wie schlecht ist Ferrari wirklich?
3. Hat Caterham den Anschluss ans Mittelfeld nun geschafft?

Wurden diese Kernfragen durch das Qualifying heute beantwortet?

zu1. Mercedes und Lotus wirken derzeit wirklich extrem stark, wohl mehr noch als die meisten vermutet hatten.

zu 2. Bei Ferrari ist die Antwort noch nicht klar erkennbar - bestenfalls düfte sie "eher schlecht" lauten.

zu 3. Bei Caterham sieht es auf den ersten Blick nach einem klaren "Nein" aus. Aber irgendwie scheint das hintere Mittelfeld verloren gegangen zu sein. Dort wo vergangene Saison z.B. Williams oft zu finden war, gibt es nun nichts mehr außer Caterham. Sofern sich nicht noch im Laufe der Saison aus dem Hinterfeld Marussia oder gar HRT stark verbessert und ebenfalls aufschliesst.

Das ganze Feld scheint erfrischend gut gemischt - Spannung fürs morgige Rennen ist garantiert!