Formel Azzurra - Saison 2006

Formel Azzurra - Saison 2006 Typ 3 Info

vorherige Saison: Formel Azzurra 2005 2005   |    Übersicht aller Saisons Übersicht aller Saisons   |    2007

Die Formel Azzurra 2006 war die zweite Saison dieser italienischen Nachwuchsserie.

Der Kalender wurde erweitert, zwei Rennwochenenden fanden nun in Vallelunga statt, dafür fiel Monza aus dem Kalender.

Die meisten Punkte sammelte Ignazio Belluardo, doch es waren nur die acht Piloten punkteberechtigt, die an allen Rennen teilnahmen.
Somit war Giuseppe Termine Sieger der Formel Azzurra 2006 vor Mirko Bortolotti.

Top6 der Fahrerwertung:
Pos Punkte Fahrer Nation Foto
1.68Giuseppe Termine  3 SiegeItalienGiuseppe Termine
2.60Mirko Bortolotti  1 SiegItalienMirko Bortolotti
3.57Nicola de Marco  3 SiegeItalienNicola de Marco
4.48Cedric Sbirrazzuoli  1 SiegMonacoCedric Sbirrazzuoli
5.43Michele Faccin  1 SiegItalienMichele Faccin
6.34Matteo Cozzari ItalienMatteo Cozzari

vollständige Punktewertung

vorherige Saison: Formel Azzurra 2005 2005   |    Übersicht aller Saisons Übersicht aller Saisons   |    2007