Volker Strycek: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

Deutschland Volker Strycek
Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Volker Strycek - Karriere und Erfolge:

Nation: Deutschland
Geburtstag : 13.10.1957

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2013 GT 24h Nürburgring Nordschleife, Klasse SP 8 (Einzelrennen) 1.
2009 GT 24h Nürburgring Nordschleife, Klasse SP8 (Einzelrennen)
2004 GT 24h Nürburgring Nordschleife, Klasse E1 (Einzelrennen)
1996   Int. Tourenwagen Meisterschaft (Opel Testfahrer)
1993   DTM (Opel)
1992   DTM (Opel Testfahrer)
  Deutscher Langstrecken Pokal
1991   DTM (Opel Testfahrer)
1990   DTM (Opel Testfahrer)
  Deutscher Langstrecken Pokal
1989   DTM
  Deutscher Langstrecken Pokal
1988   DTM
  Tourenwagen Europameisterschaft
  Deutscher Langstrecken Pokal
1987   DTM (85-87)
  Deutscher Langstrecken Pokal (80-87)
  int. Renault 5 Cup (80)
  Deutscher Renault 5 Turbo Cup (78)

Weiteres:
Opel Sportchef (DTM)

Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.