ADAC Formel Masters - Saison 2009

ADAC Formel Masters - Saison 2009 Typ 3 Info

2008   |    Übersicht aller Saisons   |    2010

Das ADAC Formel Masters 2009 war die zweite Saison dieser deutschen Nachwuchsserie.
Der Rennkalender blieb unverändert.

Daniel Abt gewann das Formel Masters 2009 vor Klaus Bachler und Adrian Campfeld.

Top6 der Fahrerwertung:

Meldeliste: ADAC Formel Masters - Saison 2009

Fahrer Geb.Datum Nation  
Daniel Abt 03.12.1992 Deutschland 14 von 16 Rennen
Janick Aeschlimann 20.01.1992 Schweiz 16 von 16 Rennen
Klaus Bachler 27.07.1991 Österreich 16 von 16 Rennen
Dominik Baumann 04.10.1992 Österreich 16 von 16 Rennen
Pedro Bianchini 04.11.1991 Brasilien 2 von 16 Rennen
Rene Binder 01.01.1992 Österreich 16 von 16 Rennen
Riccardo Brutschin 23.07.1992 Deutschland 12 von 16 Rennen
Daniel Cammish 10.04.1989 Großbritannien 6 von 16 Rennen
Adrian Campfield 05.07.1989 Großbritannien 16 von 16 Rennen
Kevin Friesacher 13.07.1990 Österreich 16 von 16 Rennen
Yannick Fübrich   Deutschland 2 von 16 Rennen
Riccardo Galli 16.04.1992 Schweiz 2 von 16 Rennen
Freddie Hunt 28.06.1987 Großbritannien 7 von 16 Rennen
Liam Kenney 17.01.1992 USA 10 von 16 Rennen
Toni Koitsch 23.06.1987 Deutschland 14 von 16 Rennen
Burkhard Maring 13.11.1989 Deutschland 10 von 16 Rennen
Maximilian Mayer 23.03.1991 Deutschland 14 von 16 Rennen
Justin Ros 13.03.1990 Niederlande 2 von 16 Rennen
Patrick Schranner 30.03.1991 Deutschland 16 von 16 Rennen
Devis Schwägli 12.08.1987 Schweiz 2 von 16 Rennen
Richie Stanaway 24.11.1991 Neuseeland 6 von 16 Rennen
Liroy Stuart 22.02.1987 Niederlande 4 von 16 Rennen
Ferdinand Stuck 17.06.1991 Österreich 8 von 16 Rennen
Saran Vikram 06.08.1990 Indien 2 von 16 Rennen
Dennis Vollmair 27.08.1989 Deutschland 5 von 16 Rennen
Christian Wangard 25.11.1987 Deutschland 12 von 16 Rennen
Philip Wulbusch 06.03.1989 Deutschland 10 von 16 Rennen

Punktestände: ADAC Formel Masters - Saison 2009

Fahrerwertung

Pos Punkte Fahrer Nation
1 224 Daniel Abt  8 Siege Deutschland14 von 16 Rennen
2 187 Adrian Campfield  4 Siege Großbritannien16 von 16 Rennen
3 185 Klaus Bachler  3 Siege Österreich16 von 16 Rennen
4 140 Kevin Friesacher Österreich16 von 16 Rennen
5 109 Patrick Schranner Deutschland16 von 16 Rennen
6 96 Burkhard Maring  1 Sieg Deutschland10 von 16 Rennen
7 90 Rene Binder Österreich16 von 16 Rennen
8 52 Richie Stanaway Neuseeland6 von 16 Rennen
9 44 Liam Kenney USA10 von 16 Rennen
10 32 Christian Wangard Deutschland12 von 16 Rennen
11 31 Liroy Stuart Niederlande4 von 16 Rennen
12 31 Dominik Baumann Österreich16 von 16 Rennen
13 22 Daniel Cammish Großbritannien6 von 16 Rennen
14 20 Maximilian Mayer Deutschland14 von 16 Rennen
15 18 Ferdinand Stuck Österreich8 von 16 Rennen
16 14 Philip Wulbusch Deutschland10 von 16 Rennen
17 14 Riccardo Brutschin Deutschland12 von 16 Rennen
18 11 Toni Koitsch Deutschland14 von 16 Rennen
19 8 Dennis Vollmair Deutschland5 von 16 Rennen
20 5 Freddie Hunt Großbritannien7 von 16 Rennen
21 4 Yannick Fübrich Deutschland2 von 16 Rennen
22 4 Devis Schwägli Schweiz2 von 16 Rennen
23 3 Janick Aeschlimann Schweiz16 von 16 Rennen

2008   |    Übersicht aller Saisons   |    2010