ADAC Formel Masters - Saison 2011

ADAC Formel Masters - Saison 2011 Typ 3 Info

2010   |    Übersicht aller Saisons   |    2012

Das ADAC Formel Masters 2011 war die vierte Saison dieser deutschen Nachwuchsserie.
Mit den neuen Auslandsrennen in Zolder und am Red-Bull-Ring und nur noch einem Besuch in Oschersleben wurden nun 24 Rennen an 8 Wochenenden ausgetragen.

Pascal Wehrlein gewann das Formel Masters 2011 vor Emil Bernstorff und Sven Müller.

Top6 der Fahrerwertung:

Meldeliste: ADAC Formel Masters - Saison 2011

Fahrer Geb.Datum Nation  
Emil Bernstorff 07.06.1993 Großbritannien 24 von 24 Rennen
Niklas Brinkmann 18.11.1993 Deutschland 12 von 24 Rennen
Maximilian Buhk 09.12.1992 Deutschland 24 von 24 Rennen
Nicholas Cassidy 19.08.1994 Neuseeland 3 von 24 Rennen
Marc Coleselli 27.08.1993 Österreich 15 von 24 Rennen
Mario Farnbacher 14.05.1992 Deutschland 24 von 24 Rennen
Kevin Friesacher 13.07.1990 Österreich 12 von 24 Rennen
Ferdinand Gabor 22.05.1993 Deutschland 6 von 24 Rennen
David Griessner 03.09.1994 Österreich 15 von 24 Rennen
Peter Hoevenaars 13.04.1995 Niederlande 24 von 24 Rennen
Thomas Jäger 16.08.1994 Österreich 3 von 24 Rennen
Márk Királykúti 11.12.1994 Ungarn 18 von 24 Rennen
Toni Koitsch 23.06.1987 Deutschland 21 von 24 Rennen
Jason Kremer 17.03.1995 Deutschland 24 von 24 Rennen
Kean Kristensen 15.02.1995 Dänemark 24 von 24 Rennen
Dennis Lind 03.02.1993 Dänemark 12 von 24 Rennen
Gustav Malja 04.11.1995 Schweden 24 von 24 Rennen
Artem Markelov 10.09.1994 Rußland 24 von 24 Rennen
Sven Müller 07.02.1992 Deutschland 24 von 24 Rennen
Christina Nielsen 10.01.1992 Dänemark 24 von 24 Rennen
Roy Nissany 30.11.1994 Israel 24 von 24 Rennen
André Rudersdorf 09.09.1995 Deutschland 24 von 24 Rennen
Jeffrey Schmidt   Schweiz 24 von 24 Rennen
Sheban Siddiqi 28.03.1988 Indien 21 von 24 Rennen
Luca Stolz 29.07.1995 Deutschland 24 von 24 Rennen
Hubertus-Carlos Vier 05.03.1995 Deutschland 24 von 24 Rennen
Pascal Wehrlein 18.10.1994 Deutschland 24 von 24 Rennen
Lucas Wolf 06.09.1994 Deutschland 24 von 24 Rennen

Punktestände: ADAC Formel Masters - Saison 2011

Fahrerwertung

Pos Punkte Fahrer Nation
1 331 Pascal Wehrlein  8 Siege Deutschland24 von 24 Rennen
2 310 Emil Bernstorff  5 Siege Großbritannien24 von 24 Rennen
3 296 Sven Müller  4 Siege Deutschland24 von 24 Rennen
4 251 Artem Markelov  1 Sieg Rußland24 von 24 Rennen
5 215 Kean Kristensen  3 Siege Dänemark24 von 24 Rennen
6 173 Mario Farnbacher  1 Sieg Deutschland24 von 24 Rennen
7 132 Jason Kremer  1 Sieg Deutschland24 von 24 Rennen
8 117 Lucas Wolf  1 Sieg Deutschland24 von 24 Rennen
9 87 Maximilian Buhk Deutschland24 von 24 Rennen
10 83 Dennis Lind Dänemark12 von 24 Rennen
11 81 Roy Nissany Israel24 von 24 Rennen
12 72 Luca Stolz Deutschland24 von 24 Rennen
13 69 Gustav Malja Schweden24 von 24 Rennen
14 62 Jeffrey Schmidt Schweiz24 von 24 Rennen
15 51 Hubertus-Carlos Vier Deutschland24 von 24 Rennen
16 16 Márk Királykúti Ungarn18 von 24 Rennen
17 15 Thomas Jäger Österreich3 von 24 Rennen
18 12 Kevin Friesacher Österreich12 von 24 Rennen
19 12 André Rudersdorf Deutschland24 von 24 Rennen
20 9 Toni Koitsch Deutschland21 von 24 Rennen
21 9 Niklas Brinkmann Deutschland12 von 24 Rennen
22 8 Nicholas Cassidy Neuseeland3 von 24 Rennen
23 7 Marc Coleselli Österreich15 von 24 Rennen
24 4 Christina Nielsen Dänemark24 von 24 Rennen
25 1 Peter Hoevenaars Niederlande24 von 24 Rennen

2010   |    Übersicht aller Saisons   |    2012