ADAC Formel 4 - Saison 2016

ADAC Formel 4 - Saison 2016 Typ 3 Info

vorherige Saison: ADAC Formel 4 2015 2015   |    Übersicht aller Saisons Übersicht aller Saisons   |    2017

Die ADAC Formel 4 Meisterschaft 2016 war die zweite Saison der deutschen Formel 4.

Spa wurde als Austragungsort mit Zandvoort ersetzt, ansonsten blieb der Kalender unverändert. Insgesamt wurden wieder 24 Rennen gefahren.

Joey Mawson gewann die Deutsche Formel 4 2016 vor Mick Schumacher und Mike David Ortmann.

Top6 der Fahrerwertung:
Pos Punkte Fahrer Nation Foto
1.374Joey Mawson  10 SiegeAustralienJoey Mawson
2.322Mick Schumacher  5 SiegeDeutschlandMick Schumacher
3.247Mike David Ortmann  3 SiegeDeutschlandMike David Ortmann
4.180,5Thomas Preining  2 SiegeÖsterreichThomas Preining
5.176Kim-Luis Schramm  1 SiegDeutschlandKim-Luis Schramm
6.138Juri Vips EstlandJuri Vips

vollständige Punktewertung

vorherige Saison: ADAC Formel 4 2015 2015   |    Übersicht aller Saisons Übersicht aller Saisons   |    2017