Fabien Giroix - Karriere und Erfolge:

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen
2014 SP IMSA Sportwagen Meisterschaft (USC), Klasse P 52.
Action Express Racing, Coyote CC/12 - Chevrolet Corvette
(1 von 11 Rennen)

© Chevrolet Racing
2013 SP 24 Stunden von LeMans, Klasse LMP 2 (Einzelrennen)
SP FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse LMP 2 30.
Gulf Racing, Lola B12/80 - Nissan
(2 von 8 Rennen)

© fiawec.com
ADR-Delta, Oreca 03 - Nissan
(1 von 8 Rennen)

© fiawec.com
2012 SP 24 Stunden von LeMans, Klasse P2 (Einzelrennen)
SP FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse P2 32.
Gulf Racing, Lola B12/80 - Nissan
(8 von 8 Rennen)

© fiawec.com
2011 GT Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO-AM Cup
GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Am (Einzelrennen)
GT Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO Cup 62.
GT LeMans Serie (LMS), Klasse GTE Am
GT FIA GT1 Weltmeisterschaft
Belgian Racing, Ford GT1 Matech
(2 von 20 Rennen)

© gt1world.com
GT Interkontinentaler LeMans Cup, Klasse GTE Am 16.
Gulf Racing, Aston Martin V8 Vantage GT2
(6 von 7 Rennen)

© alms.com
2010 GT Interkontinentaler LeMans Cup, Klasse GT2 12.
GT LeMans Serie (LMS), Klasse GT2 38.
2000 GT FIA GT Meisterschaft, Klasse GT
1998 GT FIA GT Meisterschaft, Klasse GT1
1997 GT FIA GT Meisterschaft, Klasse GT1
1996   BPR GT Serie, 15. (McLaren)
1994   Porsche Supercup, 6.
1988 F.2 FIA Formel 3000 int. Meisterschaft 18.

Legende:

* Zwischenstände während einer laufenden Saison sind kursiv.

Siege und Top6-Punkte-Platzierungen sind fett hervorgehoben.

Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison, steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.