Aston Martin V8 Vantage GT2:

Saison Team / Serie
Fahrer / Rennen / Wertung
2016 Gulf Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse LM GTE Am
Adam Carroll (9 von 9 Rennen), 14.
Ben Barker (9 von 9 Rennen), 14.
Michael Wainwright (9 von 9 Rennen), 14.
Gulf Racing
Europäische LeMans Serie, Klasse GTE
Richie Stanaway (1 von 6 Rennen), 27.
Stuart Hall (1 von 6 Rennen), 27.
Roald Goethe (1 von 6 Rennen), 27.
Aston Martin Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse LM GTE Pro
Richie Stanaway (7 von 9 Rennen), 12.
1 Sieg
Fernando Rees (4 von 9 Rennen), 17.
Jonathan Adam (3 von 9 Rennen), 16.
Darren Turner (6 von 9 Rennen), 11.
1 Sieg
Aston Martin Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse LM GTE Am
Pedro Lamy (9 von 9 Rennen), 6.
5 Siege
Matthias Lauda (9 von 9 Rennen), 6.
5 Siege
Paul Dalla Lana (9 von 9 Rennen), 6.
5 Siege
Young Driver AMR
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse LM GTE Pro
Nicki Thiim (9 von 9 Rennen), 1.
2 Siege
Marco Sørensen (9 von 9 Rennen), 1.
2 Siege
Darren Turner (3 von 9 Rennen), 11.
Beechdean Motorsport
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse LM GTE Am
Andrew Howard (1 von 9 Rennen), 20.
Liam Griffin (1 von 9 Rennen), 20.
Gary Hirsch (1 von 9 Rennen), 20.
Beechdean Motorsport
Europäische LeMans Serie, Klasse GTE
Alex MacDowall (6 von 6 Rennen), 1.
2 Siege
Darren Turner (6 von 6 Rennen), 1.
2 Siege
Andrew Howard (6 von 6 Rennen), 1.
2 Siege
2015 Gulf Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse LM GTE Am
Francesco Castellacci (8 von 8 Rennen), 15.

© FIA WEC
Roald Goethe (5 von 8 Rennen), 22.

© FIA WEC
Stuart Hall (8 von 8 Rennen), 15.

© FIA WEC
Benny Simonsen (1 von 8 Rennen), 29.
Liam Griffin (2 von 8 Rennen), 28.

© FIA WEC
Gulf Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse LM GTE Am (Einzelrennen)
Aston Martin Racing
IMSA Sportwagen Meisterschaft (USC), Klasse GTLM
Paul Dalla Lana (2 von 9 Rennen), 25.
Pedro Lamy (2 von 9 Rennen), 25.
Matthias Lauda (2 von 9 Rennen), 25.
Stefan Mücke (1 von 9 Rennen), 34.
Darren Turner (2 von 9 Rennen), 25.
Aston Martin Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse LM GTE Pro
Fernando Rees (8 von 8 Rennen), 9.
1 Sieg

© FIA WEC
Alex MacDowall (8 von 8 Rennen), 9.
1 Sieg

© FIA WEC
Richie Stanaway (7 von 8 Rennen), 13.
1 Sieg

© FIA WEC
Stefan Mücke (5 von 8 Rennen), 18.

© FIA WEC
Darren Turner (8 von 8 Rennen), 14.

© FIA WEC
Robert Bell (2 von 8 Rennen), 23.

© FIA WEC
Jonathan Adam (5 von 8 Rennen), 15.

© FIA WEC
Aston Martin Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse LM GTE Am
Pedro Lamy (8 von 8 Rennen), 6.
3 Siege

© FIA WEC
Matthias Lauda (8 von 8 Rennen), 7.
3 Siege

© FIA WEC
Paul Dalla Lana (8 von 8 Rennen), 7.
3 Siege

© FIA WEC
Aston Martin Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse LM GTE Pro (Einzelrennen)
Aston Martin Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse LM GTE Am (Einzelrennen)
Young Driver AMR
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse LM GTE Pro
Nicki Thiim (3 von 8 Rennen), 16.

© FIA WEC
Christoffer Nygaard (7 von 8 Rennen), 11.

© FIA WEC
Marco Sørensen (7 von 8 Rennen), 11.

© FIA WEC
Jonathan Adam (1 von 8 Rennen), 15.
Young Driver AMR
24 Stunden von LeMans, Klasse LM GTE Pro (Einzelrennen)
2014 Gulf Racing
Europäische LeMans Serie, Klasse GTE
Stuart Hall (5 von 5 Rennen), 25.
Roald Goethe (5 von 5 Rennen), 25.
Daniel Brown (5 von 5 Rennen), 25.
Aston Martin Racing
IMSA Sportwagen Meisterschaft (USC), Klasse GTLM
Stefan Mücke (1 von 11 Rennen), 40.
Darren Turner (1 von 11 Rennen), 40.
Pedro Lamy (1 von 11 Rennen), 40.
Richie Stanaway (1 von 11 Rennen), 40.
Paul Dalla Lana (1 von 11 Rennen), 40.
Aston Martin Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Pro
Darren Turner (8 von 8 Rennen), 6.
2 Siege

© FIA WEC
Stefan Mücke (8 von 8 Rennen), 6.
2 Siege

© FIA WEC
Bruno Senna (2 von 8 Rennen), 17.
Aston Martin Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Am
Paul Dalla Lana (8 von 8 Rennen), 3.
3 Siege

© fiawec.com
Pedro Lamy (8 von 8 Rennen), 3.
3 Siege

© fiawec.com
Christoffer Nygaard (8 von 8 Rennen), 3.
3 Siege

© fiawec.com
Aston Martin Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Pro (Einzelrennen)
Aston Martin Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Am (Einzelrennen)
Pedro Lamy

© fiawec.com
Christoffer Nygaard

© fiawec.com
Paul Dalla Lana

© fiawec.com
Craft-Bamboo Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Pro
Alex MacDowall (7 von 8 Rennen), 12.

© FIA WEC
Darryl O'Young (6 von 8 Rennen), 14.

© FIA WEC
Fernando Rees (7 von 8 Rennen), 12.

© FIA WEC
Abdulaziz Al Faisal (1 von 8 Rennen), 20.

© F
Young Driver AMR
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Am
Kristian Poulsen (8 von 8 Rennen), 1.
4 Siege

© fiawec.com
David Heinemeier Hansson (8 von 8 Rennen), 1.
4 Siege

© fiawec.com
Nicki Thiim (5 von 8 Rennen), 6.
4 Siege

© FIA WEC
Richie Stanaway (3 von 8 Rennen), 20.

© fiawec.com
Young Driver AMR
24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Am (Einzelrennen)
Kristian Poulsen
Klassensieg

© fiawec.com
David Heinemeier Hansson
Klassensieg

© fiawec.com
Nicki Thiim
Klassensieg

© fiawec.com
2013 Gulf Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Am
Jamie Campell-Walter (8 von 8 Rennen), 1.
2 Siege

© fiawec.com
Stuart Hall (8 von 8 Rennen), 1.
2 Siege

© fiawec.com
Roald Goethe (4 von 8 Rennen), 18.

© fiawec.com
Jonathan Adam (2 von 8 Rennen), 31.

© fiawec.com
Gulf Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Am (Einzelrennen)
Roald Goethe

© fiawec.com
Stuart Hall

© fiawec.com
Aston Martin Racing
Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT
Darren Turner (1 von 10 Rennen)

© alms.com
Stefan Mücke (1 von 10 Rennen)

© alms.com
Bruno Senna (1 von 10 Rennen)

© alms.com
Pedro Lamy (1 von 10 Rennen)

© alms.com
Paul Dalla Lana (1 von 10 Rennen)

© alms.com
Billy Johnson (1 von 10 Rennen)

© alms.com
Aston Martin Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Pro
Frederic Makowiecki (5 von 8 Rennen), 12.
2 Siege

© fiawec.com
Pedro Lamy (8 von 8 Rennen), 14.

© fiawec.com
Paul Dalla Lana (5 von 8 Rennen), 18.

© fiawec.com
Richie Stanaway (6 von 8 Rennen), 17.

© fiawec.com
Bill Auberlen (1 von 8 Rennen)

© fiawec.com
Robert Bell (3 von 8 Rennen), 21.

© fiawec.com
Bruno Senna (7 von 8 Rennen), 11.
2 Siege

© fiawec.com
Darren Turner (8 von 8 Rennen), 3.
3 Siege

© fiawec.com
Stefan Mücke (8 von 8 Rennen), 3.
3 Siege

© fiawec.com
Peter Dumbreck (2 von 8 Rennen), 16.

© fiawec.com
Oliver Gavin (1 von 8 Rennen)

© fiawec.com
Aston Martin Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Pro (Einzelrennen)
Robert Bell

© fiawec.com
Bruno Senna

© fiawec.com
Frederic Makowiecki

© fiawec.com
Peter Dumbreck

© fiawec.com
Stefan Mücke

© fiawec.com
Darren Turner

© fiawec.com
Young Driver AMR
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Am
Christoffer Nygaard (8 von 8 Rennen), 7.
3 Siege

© fiawec.com
Kristian Poulsen (8 von 8 Rennen), 7.
3 Siege

© fiawec.com
Allan Simonsen (3 von 8 Rennen), 22.
1 Sieg

© fiawec.com
Nicki Thiim (4 von 8 Rennen), 21.
1 Sieg

© fiawec.com
Bruno Senna (1 von 8 Rennen), 39.
1 Sieg
Young Driver AMR
24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Am (Einzelrennen)
2012 A Speed
Japanische Super GT Serie, Klasse GT300
Hiroki Yoshimoto (9 von 9 Rennen), 5.
3 Siege

© SUPERGT.net
Kazuki Hoshino (9 von 9 Rennen), 5.
2 Siege

© SUPERGT.net
Hiroki Yoshida (1 von 9 Rennen)
1 Sieg
Gulf Racing
Europäische LeMans Serie, Klasse GTE Am
Roald Goethe (1 von 3 Rennen)

© ELMS/DPPI
Stuart Hall (1 von 3 Rennen)

© ELMS/DPPI
Gulf Racing
Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO-AM Cup
Jamie Campell-Walter (1 von 6 Rennen)

© SRO
Aston Martin Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Pro
Stefan Mücke (8 von 8 Rennen), 3.
1 Sieg

© fiawec.com
Darren Turner (8 von 8 Rennen), 3.
1 Sieg

© fiawec.com
Adrian Fernandez (4 von 8 Rennen), 10.

© fiawec.com
Aston Martin Racing
FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Am
Jonathan Adam (1 von 8 Rennen)
Paul White (1 von 8 Rennen)
Andrew Howard (1 von 8 Rennen)
Roald Goethe (1 von 8 Rennen), 30.

© fiawec.com
Stuart Hall (1 von 8 Rennen), 29.

© fiawec.com
Aston Martin Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Pro (Einzelrennen)
Aston Martin Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Am (Einzelrennen)
Aston Martin Racing
Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT
Adrian Fernandez (2 von 10 Rennen)

© alms.com
Darren Turner (2 von 10 Rennen)

© alms.com
2011 A Speed
Japanische Super GT Serie, Klasse GT 300
Hiroki Yoshimoto (9 von 9 Rennen), 13.
1 Sieg

© SUPERGT.net
Kazuki Hoshino (9 von 9 Rennen), 13.
1 Sieg

© SUPERGT.net
Gulf Racing
Interkontinentaler LeMans Cup, Klasse GTE Am
Fabien Giroix (6 von 7 Rennen), 16.

© alms.com
Roald Goethe (6 von 7 Rennen), 16.

© alms.com
Michael Wainwright (5 von 7 Rennen), 20.

© alms.com
Gulf Racing
LeMans Serie (LMS), Klasse GTE Am
Fabien Giroix (2 von 5 Rennen)
Roald Goethe (2 von 5 Rennen)
Michael Wainwright (2 von 5 Rennen)
Gulf Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Am (Einzelrennen)
Team Jota
LeMans Serie (LMS), Klasse GTE Pro
Sam Hancock (5 von 5 Rennen), 15.

© ELMS/DPPI
Simon Dolan (5 von 5 Rennen), 15.

© ELMS/DPPI
Chris Buncombe (1 von 5 Rennen), 17.
Team Jota
24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Pro (Einzelrennen)
Fischer Racing
LeMans Serie (LMS), Klasse GTE Pro
Tomas Enge (1 von 5 Rennen)

© ELMS/DPPI
Alexander Müller (1 von 5 Rennen)

© ELMS/DPPI
Christoffer Nygaard (1 von 5 Rennen)

© ELMS/DPPI
2010 A Speed
Japanische Super GT Serie, Klasse GT 300
Hideshi Matsuda (8 von 9 Rennen), 27.
Hiroki Yoshimoto (8 von 9 Rennen), 27.
Tomonobu Fujii (1 von 9 Rennen)
JMW Motorsport
LeMans Serie (LMS), Klasse GT2
Robert Bell (5 von 5 Rennen), 21.

© ACO/DPPI
Darren Turner (5 von 5 Rennen), 21.

© ACO/DPPI
JMW Motorsport
24 Stunden von LeMans, Klasse GT2 (Einzelrennen)
2009 Drayson Racing
Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT2
Paul Drayson (1 von 10 Rennen)
Jonathan Cocker (1 von 10 Rennen)
Robert Bell (1 von 10 Rennen)
Drayson Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse GT2 (Einzelrennen)
Drayson Racing
LeMans Serie (LMS), Klasse GT2
Paul Drayson (5 von 5 Rennen), 34.

© ACO/DPPI
Jonathan Cocker (5 von 5 Rennen), 34.

© ACO/DPPI
Hexis Racing
FIA GT Meisterschaft, Klasse GT2
Frederic Makowiecki (2 von 8 Rennen), 19.
Stefan Mücke (2 von 8 Rennen), 19.
2008 James Watt Automotive
LeMans Serie (LMS), Klasse GT2
Alan van der Merwe (1 von 5 Rennen), 36.

© ACO/DPPI
Stephane Lemeret (0 von 5 Rennen)

© ACO/DPPI
Michael Outzen (1 von 5 Rennen), 36.

© ACO/DPPI
Tim Sugden (1 von 5 Rennen), 25.
Prodrive
FIA GT Meisterschaft, Klasse GT2
Stefan Mücke (2 von 11 Rennen)
Tomas Enge (2 von 11 Rennen)
Drayson-Barwell
Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT2
Jonathan Cocker (10 von 11 Rennen), 31.
Tim Sugden (1 von 11 Rennen)
Paul Drayson (10 von 11 Rennen), 31.
Darren Turner (1 von 11 Rennen), 48.

Legende:

* Zwischenstände während einer laufenden Saison sind kursiv.