Mauro Baldi: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

Italien Mauro Baldi
Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Mauro Baldi - Karriere und Erfolge:

Nation: Italien
Geburtstag : 31.01.1954

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2003 GT
61.
SP
27.
R & M , R&M SR01 - Judd
1 von 7 Rennen
GT
56.
  GrandAm Serie, GT-54. (Ferri-Ferrari, ein Rennen)
2002 SP
5.
R & M , R&M SR01 - Judd
5 von 6 Rennen
SP
SP
7.
Doran Racing , Dallara LMP SP1 - Judd
4 von 10 Rennen 2 Siege
  GrandAm Serie, 7. (Doran-Dallara)
2001 SP
13.
SP
8.
Doran Racing , Ferrari 333 SP - Judd
5 von 10 Rennen 2 Siege
2000 SP
12.
R & M , Riley&Scott Mk III - Judd
7 von 10 Rennen 1 Sieg
SP
40.
SP
29.
Doran Racing , Ferrari 333 SP - Judd
3 von 10 Rennen 2 Siege
1999 SP
5.
JB Racing , Ferrari 333 SP
9 von 9 Rennen 1 Sieg
1998 SP
  24 Stunden von Daytona Sieger
1997 GT
1995   IMSA Serie WSC, 4. (Ferrari)
1994   IndyCar World Series (Coyne, ein Rennen)
  24 Stunden von LeMans Sieger (Dauer-Porsche)
1993   Italienische Tourenwagen, 22. (Peugeot)
1992   Sportwagen Weltmeisterschaft, 3. (Peugeot)
1991   Sportwagen Weltmeisterschaft, 3. (Peugeot)
1990   Sportwagen Weltmeisterschaft, Meister (Sauber-Mercedes)
1989   Sportwagen Weltmeisterschaft, 3. (Sauber-Mercedes)
1988   Sportwagen Weltmeisterschaft, 3. (Sauber-Mercedes)
1987   Sportwagen Weltmeisterschaft (85)
  Formel 1 (82-85)
  Formula 3 (81)
  Renault Cup
Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.

F.1 : Formelsport Stufe 1
F.2 : Formelsport Stufe 2
F.3 : Formelsport Stufe 3
F.4 : Formelsport Stufe 4
SP : Sportwagen Prototypen
GT : Sportwagen GT
TW : Tourenwagen
MP : Markenpokale