Ricardo Risatti: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

Argentinien Ricardo Risatti
Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Ricardo Risatti - Karriere und Erfolge:

Nation: Argentinien
Geburtstag : 27.09.1986
Geburtsort: Buenos Aires

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2020 TW
6.
Toyota Corolla (E210) - Oreca Turbo
2019 TW
14.
Honda Civic (X) - Oreca Turbo
2018 TW
2017 TW
2016 TW
Toyota Corolla (E170) RPE V8
2015 TW
Peugeot 408 RPE V8
2014 TW
Renault Fluence RPE V8
2013 TW
16.
Honda Civic (IX) RPE V8
2012 TW
14.
Sport Team , Honda Civic (IX) RPE V8
13 von 13 Rennen 1 Sieg
Honda Civic (IX) RPE V8
2011 GT
46.
Ford GT1 Matech
TW
1 von 13 Rennen
2010 GT
49.
Lamborghini Murcielago R-SV
2008 GT
37.
TW
14.
2007 F.2
28.
Dallara GP2/05 - Renault
F.2
2006 F.3
1.
TEC-Auto , Dallara F305 - Toyota
16 von 16 Rennen 5 Siege
2005 F.3
3.
2004 F.3
5.
2003 F.3
11.
2002 F.3
4.
2001 F.3
2000   Kartsport
1999   Kartsport
1998   Kartsport


Copyright Fotos: (1) © SuperTC2000, (2) © SuperTC2000, (3) © super-tc2000.com.ar, (4) © super-tc2000.com.ar, (5) © super-tc2000.com.ar, (6) © super-tc2000.com.ar, (7) © super-tc2000.com.ar, (8) © gt1world.com, (9) © gt1world.com, (10) © GP2 media service

Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.

F.1 : Formelsport Stufe 1
F.2 : Formelsport Stufe 2
F.3 : Formelsport Stufe 3
F.4 : Formelsport Stufe 4
SP : Sportwagen Prototypen
GT : Sportwagen GT
TW : Tourenwagen
MP : Markenpokale