Deutsche Formel Renault 2.0 - Saison 2005

Deutsche Formel Renault 2.0 - Saison 2005 Typ 3 Info

2004   |    Übersicht aller Saisons   |    2006

Meldeliste: Deutsche Formel Renault 2.0 - Saison 2005

Fahrer Geb.Datum Nation  
Sergei Afanasiev 23.03.1988 Rußland 16 von 16 Rennen
Filipe Miguel Albuquerque 13.06.1985 Portugal 14 von 16 Rennen
Michael Aleshin 22.05.1987 Rußland 16 von 16 Rennen
Cyndie Allemann 04.04.1986 Schweiz 16 von 16 Rennen
Kasper Andersen 03.08.1984 Dänemark 14 von 16 Rennen
Kürt Böhlen 14.12.1965 Schweiz 6 von 16 Rennen
Recardo Bruins Choi 03.12.1985 Niederlande 10 von 16 Rennen
Thomas Conrad 19.11.1976 Deutschland 1 von 16 Rennen
Bernd Deuling 12.01.1964 Deutschland 2 von 16 Rennen
Hristian Dimitrov   Bulgarien 11 von 16 Rennen
John Michael Edwards 11.03.1991 USA 12 von 16 Rennen
Bruno Rudolf Fechner 02.03.1987 Deutschland 16 von 16 Rennen
Rahel Frey 23.02.1986 Schweiz 4 von 16 Rennen
Joakim Frid 30.01.1981 Schweden 10 von 16 Rennen
Kostyantyn Khorozov   Rußland 2 von 16 Rennen
Mervyn Kool 10.01.1987 Niederlande 2 von 16 Rennen
Sebastiaan Lammers 10.12.1985 Niederlande 1 von 16 Rennen
Johnny Laursen   Dänemark 2 von 16 Rennen
Sandro Manuzzi 02.03.1985 Schweiz 12 von 16 Rennen
Ron Marchal 27.09.1957 Niederlande 2 von 16 Rennen
Matias Milla 03.01.1985 Argentinien 4 von 16 Rennen
Dominick Muermans 17.06.1984 Niederlande 12 von 16 Rennen
Atte Mustonen 16.09.1988 Finnland 16 von 16 Rennen
Max Nilsson 10.02.1980 Schweden 14 von 16 Rennen
Teemu Nyman 18.06.1986 Finnland 16 von 16 Rennen
Barna Paar   Ungarn 2 von 16 Rennen
Siegfried Perchtold   Österreich 10 von 16 Rennen
Dima Raikhlin 24.06.1986 Deutschland 14 von 16 Rennen
Pekka Saarinen 27.07.1983 Finnland 16 von 16 Rennen
Renger van der Zande 16.02.1986 Niederlande 14 von 16 Rennen
Philipp Wlazik 15.10.1986 Deutschland 5 von 16 Rennen
Jesper Wulff Laursen 19.09.1983 Dänemark 2 von 16 Rennen
Christopher Zöchling 26.02.1988 Österreich 15 von 16 Rennen

Punktestände: Deutsche Formel Renault 2.0 - Saison 2005

Fahrerwertung

Pos Punkte Fahrer Nation
1 309 Pekka Saarinen  2 Siege Finnland16 von 16 Rennen
2 274 Michael Aleshin  1 Sieg Rußland16 von 16 Rennen
3 273 Filipe Miguel Albuquerque  4 Siege Portugal14 von 16 Rennen
4 237 Bruno Rudolf Fechner  1 Sieg Deutschland16 von 16 Rennen
5 228 Renger van der Zande  4 Siege Niederlande14 von 16 Rennen
6 212 Kasper Andersen  1 Sieg Dänemark14 von 16 Rennen
7 197 Dima Raikhlin  1 Sieg Deutschland14 von 16 Rennen
8 172 Teemu Nyman Finnland16 von 16 Rennen
9 156 Atte Mustonen  1 Sieg Finnland16 von 16 Rennen
10 155 Sergei Afanasiev Rußland16 von 16 Rennen
11 146 Recardo Bruins Choi  1 Sieg Niederlande10 von 16 Rennen
12 141 Cyndie Allemann Schweiz16 von 16 Rennen
13 134 John Michael Edwards USA12 von 16 Rennen
14 125 Max Nilsson Schweden14 von 16 Rennen
15 104 Christopher Zöchling Österreich15 von 16 Rennen
16 81 Sandro Manuzzi Schweiz12 von 16 Rennen
17 78 Joakim Frid Schweden10 von 16 Rennen
18 74 Siegfried Perchtold Österreich10 von 16 Rennen
19 70 Matias Milla Argentinien4 von 16 Rennen
20 55 Hristian Dimitrov Bulgarien11 von 16 Rennen
21 53 Dominick Muermans Niederlande12 von 16 Rennen
22 34 Philipp Wlazik Deutschland5 von 16 Rennen
23 27 Rahel Frey Schweiz4 von 16 Rennen
24 27 Jesper Wulff Laursen Dänemark2 von 16 Rennen
25 26 Kürt Böhlen Schweiz6 von 16 Rennen
26 20 Ron Marchal Niederlande2 von 16 Rennen
27 13 Mervyn Kool Niederlande2 von 16 Rennen
28 11 Barna Paar Ungarn2 von 16 Rennen
29 11 Bernd Deuling Deutschland2 von 16 Rennen
30 9 Johnny Laursen Dänemark2 von 16 Rennen
31 8 Thomas Conrad Deutschland1 von 16 Rennen
32 7 Sebastiaan Lammers Niederlande1 von 16 Rennen
33 6 Kostyantyn Khorozov Rußland2 von 16 Rennen

2004   |    Übersicht aller Saisons   |    2006