Gianluca de Lorenzi: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

Italien Gianluca de Lorenzi
Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Gianluca de Lorenzi - Karriere und Erfolge:

Nation: Italien
Geburtstag : 11.09.1972
Geburtsort: Ravenna

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2018 GT Blancpain GT Serie Langstrecken Cup, Klasse PRO Cup
GT Blancpain GT Serie Langstrecken Cup, Klasse PRO-AM Cup 26.
AF Corse , Ferrari 488 GTE Evo
1 von 5 Rennen 1 Sieg
2014 GT Blancpain Langstrecken Serie, Klasse Gentlemen Trophy 39.
2011 TW Internationale Superstars Serie
Movisport , BMW M3 (E92)
1 von 18 Rennen
Movisport , BMW M3 (E90)
2 von 18 Rennen


GT Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO-AM Cup 19.
2007 MP Porsche Carrera Cup Italien 2.
  Italienischer Porsche Carrera Cup
2005 TW FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft
  Italienische Tourenwagen, 2. (GDL-BMW)
2004   Italienische Tourenwagen, 3. (GDL-BMW)
2003 GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GT
  Italienische Tourenwagen, 2. (GDL-BMW)
2002 TW Europäische Tourenwagenmeisterschaft
  Italienischer Touring Master Cup
2001 SP FIA Sportwagen Meisterschaft, Klasse SR1
TW Europäische Supertourenwagen Meisterschaft 7.
GDL Racing , BMW 320i (E36)
17 von 20 Rennen
2000   Tourenwagen Europameisterschaft, 7. (Nordauto-Alfa)
1999   Italienische CIVT Serie, N4-2. (RacingBox-Alfa)
1998   Italienische CIVT Serie, N4-Champion (RacingBox-Alfa)
1997   Italienische CIVT Serie, N6-Champion (RacingBox-Seat)
1996   Italienische CIVT Serie, N6 (Peugeot)
1995   Italienische Formel 3
  Italienische Formel Renault
1994   Italienische Formel 3 (einige Rennen)
  Italienische Formel 2000 (Assosport, einige Rennen)
1993   Italienische Formel Europa Boxer (Meroni, einige Rennen)
1992   Italienische Formel 3 (RTS, Ghinzani)
1991   Italienische Formel 3 (BVM)
1990   Kartsport
1989   Kartsport
1988   Kartsport
1987   Kartsport


Copyright Fotos: (1) © superstars.it, (2) © superstars.it

Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.