Patrick Friesacher: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

Österreich Patrick Friesacher
Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Patrick Friesacher - Karriere und Erfolge:

Nation: Österreich
Geburtstag : 20.09.1980
Geburtsort: Wolfsberg

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2008 GT Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT2 28.
2005-2006 F.2 A1 Grand Prix 38.
2005 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 21.
2004 F.2 FIA Formel 3000 int. Meisterschaft 5.
Scuderia Coloni , Lola B02/50 - Zytek
5 von 10 Rennen 1 Sieg
2003 F.2 FIA Formel 3000 int. Meisterschaft 5.
2002 F.2 FIA Formel 3000 int. Meisterschaft 10.
2001 F.2 FIA Formel 3000 int. Meisterschaft 13.
2000   Deutsche Formel 3, 6. (BSR)
1999   Französische Formel 3, Class B-3.
1998   Französische Formel Campus, 3.
1997   Kartsport
1996   Kartsport
1995   Kartsport
1994   Kartsport
1993   Kartsport
1992   Kartsport
1991   Kartsport
1990   Kartsport
Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.