Aston Martin DBRS9:

Saison Team / Serie
Fahrer / Rennen / Wertung
2012 LMP Motorsport
FIA GT1 Weltmeisterschaft
Alexei Vasiliev (4 von 18 Rennen)

© gt1world.com
Maxime Martin (6 von 18 Rennen)

© gt1world.com
Leo Machitski (2 von 18 Rennen)

© gt1world.com
Sergei Afanasiev (6 von 18 Rennen)

© gt1world.com
Andreas Zuber (6 von 18 Rennen), 32.

© gt1world.com
LMP Motorsport
FIA GT3 Europameisterschaft
Tom Kimber-Smith (2 von 12 Rennen)

© gt3europe.com
Natalia Freidina (2 von 12 Rennen), 29.

© gt3europe.com
2011 LMP Motorsport
FIA GT3 Europameisterschaft
Maxime Martin (12 von 12 Rennen), 10.
Gael Lesoudier (12 von 12 Rennen), 10.
Dimitri Enjalbert (4 von 12 Rennen)
Bernard Delhez (4 von 12 Rennen)
Grégory Guilvert (1 von 12 Rennen)
Jean-Charles Miginiac (1 von 12 Rennen)
Edouard Mondron (0 von 12 Rennen)
Gael Castelli (0 von 12 Rennen)
Hexis Racing
Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO Cup
Stef Dusseldorp (2 von 5 Rennen), 35.
Frederic Makowiecki (5 von 5 Rennen), 17.
Henri Moser (5 von 5 Rennen), 17.
Gilles Vannelet (3 von 5 Rennen), 26.
Yann Clairay (5 von 5 Rennen), 40.
Julien Rodrigues (5 von 5 Rennen), 34.
Pierre-Brice Ména (4 von 5 Rennen), 40.
Laurent Cazenave (1 von 5 Rennen), 61.
GPR Racing
Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO-AM Cup
Christian Kelders (1 von 5 Rennen), 29.
Eddy Renard (3 von 5 Rennen), 27.
Ludovic Sougnez (2 von 5 Rennen), 28.
Jonathan Hirschi (1 von 5 Rennen), 71.
Tomas Enge (1 von 5 Rennen)
Gavin Pickering (1 von 5 Rennen)
Jan Stovicek (1 von 5 Rennen)
GPR Racing
Blancpain Langstrecken Serie, Klasse Gentlemen Trophy
Pierre Grivegnee (1 von 5 Rennen)
Alexis van de Poele (1 von 5 Rennen)
Jean-Pierre Vandewauwer (1 von 5 Rennen)
Ecurie Ecosse
Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO-AM Cup
Oliver Bryant (1 von 5 Rennen), 86.
Alasdair McCaig (1 von 5 Rennen), 86.
Andrew Smith (1 von 5 Rennen), 86.
Joe Twyman (1 von 5 Rennen), 86.
2010 Hexis Racing
FIA GT3 Europameisterschaft
Thomas Accary (12 von 12 Rennen), 39.
Luc Paillard (12 von 12 Rennen), 39.
Frederic Makowiecki (10 von 12 Rennen), 9.
1 Sieg
Manuel Rodrigues (10 von 12 Rennen), 9.
1 Sieg
2009 Hexis Racing
FIA GT3 Europameisterschaft
Manuel Rodrigues (12 von 12 Rennen), 7.
1 Sieg
Frederic Makowiecki (12 von 12 Rennen), 7.
1 Sieg
Thomas Accary (12 von 12 Rennen), 3.
2 Siege
Julien Rodrigues (12 von 12 Rennen), 3.
2 Siege
Brixia Racing
FIA GT3 Europameisterschaft
Marcello Zani (4 von 12 Rennen)
Leonardo Maddalena (2 von 12 Rennen)
James Gornall (2 von 12 Rennen)
Jon Barnes (2 von 12 Rennen)
Pietro Zumerle (2 von 12 Rennen)
Antonio Coimbra (2 von 12 Rennen)
Luis Jorge Sá Silva (2 von 12 Rennen)
Christos Pegiazis (2 von 12 Rennen)
Jaromir Jirik (2 von 12 Rennen), 31.
2008 Aston Martin Racing
24h Nürburgring Nordschleife, Klasse SP8 (Einzelrennen)
2007 Team Phoenix
24h Nürburgring Nordschleife, Klasse SP8 (Einzelrennen)

Legende:

* Zwischenstände während einer laufenden Saison sind kursiv.