Andreas Zuber: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

Österreich Andreas Zuber
Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Andreas Zuber - Karriere und Erfolge:

Nation: Österreich
Geburtstag : 09.10.1983
Geburtsort: Judenburg

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2013 GT FIA GT Serie, Klasse PRO Cup 11.
McLaren MP4-12C GT3
2012 GT FIA GT1 Weltmeisterschaft 32.
Aston Martin DBRS9
Ford GT GT3 Matech
2011 GT FIA GT1 Weltmeisterschaft 31.
Chevrolet Corvette C6.R
GT ADAC GT Masters 9.
Mercedes SLS AMG GT3
2010 GT FIA GT1 Weltmeisterschaft 30.
Chevrolet Corvette C6.R
2009 F.2 GP2 Serie 13.
Dallara GP2/08 - Renault
2008-2009 F.2 GP2 Asia
Dallara GP2/05 - Renault
2008 F.1 Formel Superliga 21.
F.2 GP2 Serie 9.
Dallara GP2/08 - Renault
2007 F.2 GP2 Serie 9.
Dallara GP2/05 - Renault
2006 F.2 GP2 Serie 14.
Dallara GP2/05 - Renault
2005 F.2 Formel Renault 3.5 Weltserie 6.
Dallara T05 - Renault
2004 F.3 Marlboro Formel 3 Masters (Einzelrennen) 25.
Dallara F302 - Spiess Opel
F.3 Formel 3 Euroserie
Dallara F302 - Spiess Opel
2003 F.3 Formel 3 Euroserie 24.
2002 F.3 Italienische Formel 3 Meisterschaft 12.
F.4 Formel Renault 2000 Eurocup
F.4 Deutsche Formel Renault 2000 11.
13 von 14 Rennen
  Deutsche Formel Renault, 9.
2001 F.4 Formel Renault 2000 Eurocup
F.4 Deutsche Formel Renault 2000 6.
8 von 8 Rennen
  Deutsche Formel Renault, 6.
2000   Deutsche Formel König, 12.
1999   Kartsport
1998   Kartsport


Copyright Fotos: (1) © FIA GT Series, (2) © gt1world.com, (3) © gt1world.com, (4) © gt1world.com, (5) © adac-gt-masters.de, (6) © gt1world.com, (7) © GP2 media service, (8) © GP2 media service, (9) © GP2 media service, (10) © GP2 media service, (11) © GP2 media service, (12) © renaultsport.com, (13) © Formula 3 Euro Series, (14) © Formula 3 Euro Series

Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.

F.1 : Formelsport Stufe 1
F.2 : Formelsport Stufe 2
F.3 : Formelsport Stufe 3
F.4 : Formelsport Stufe 4
SP : Sportwagen Prototypen
GT : Sportwagen GT
TW : Tourenwagen
MP : Markenpokale