Miracle Motorsports:

Saison Serie / Klasse
Fahrzeug / Fahrer / Wertung / Rennen
2006 24 Stunden von LeMans, Klasse LMP2 (Einzelrennen)
Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP2
Courage C65 - AER
Andy Lally (1 von 10 Rennen)
Courage C65 - AER
James Gue (1 von 10 Rennen)
2005 24 Stunden von LeMans, Klasse LMP2 (Einzelrennen)
Amerikanische LeMans Serie, Klasse P2
Courage C65 - AER
Chris McMurry, 2. (10 von 10 Rennen)
3 Siege
Courage C65 - AER
Jeff Bucknum, 2. (10 von 10 Rennen)
3 Siege
Courage C65 - AER
Ian James, 10. (1 von 10 Rennen)
1 Sieg
Courage C65 - AER
James Gue, 15. (2 von 10 Rennen)
2004 Amerikanische LeMans Serie, Klasse P2
Lola B2K/40 - Nissan
Ian James, 1. (5 von 9 Rennen)
1 Sieg
Lola B2K/40 - Nissan
James Gue, 2. (5 von 9 Rennen)
1 Sieg
Courage C65 - AER
Ian James, 1. (3 von 9 Rennen)
1 Sieg
Courage C65 - AER
James Gue, 2. (3 von 9 Rennen)
1 Sieg
Courage C65 - AER
John Macaluso, 5. (0 von 9 Rennen)
2002 Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse SRP
Riley&Scott Mk III - Ford
James Gue, 30. (1 von 10 Rennen)
Riley&Scott Mk III - Ford
Ian James, 20. (1 von 10 Rennen)
2001 Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse SRP

Legende:

* Zwischenstände während einer laufenden Saison sind kursiv.