Rubens Barrichello: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

Brasilien Rubens Barrichello RubensBarrichello

Copyright Fotos:
© StockCar Image Bank

Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Rubens Barrichello - Karriere und Erfolge:

Nation: Brasilien
Geburtstag : 23.05.1972
Geburtsort: Sao Paulo

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2019 TW Brasilianische Stock Car 2.
Full Time , Chevrolet Cruze V8
7 von 21 Rennen 2 Siege
SP IMSA Sportwagen Meisterschaft, Klasse DPi 40.
2018 GT Blancpain GT Serie Langstrecken Cup, Klasse PRO Cup
TW Brasilianische Stock Car 4.
Full Time , Chevrolet Cruze V8
21 von 21 Rennen 2 Siege
2017 SP 24 Stunden von LeMans, Klasse LM P2 (Einzelrennen) 11.
TW Brasilianische Stock Car 5.
Full Time , Chevrolet Cruze V8
22 von 22 Rennen 2 Siege
2016 TW Brasilianische Stock Car 2.
Full Time , Chevrolet Cruze V8
20 von 21 Rennen 3 Siege

SP IMSA Sportwagen Meisterschaft, Klasse P 30.
2015 TW Brasilianische Stock Car 4.

SP IMSA Sportwagen Meisterschaft (USC), Klasse P 54.
2014 TW Brasilianische Stock Car 1.
Full Time , Chevrolet Sonic V8
21 von 21 Rennen 2 Siege

2013 SP Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse DP 48.
TW Brasilianische Stock Car 8.

GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GT 131.
2012 TW Brasilianische Stock Car 35.
Full Time , Peugeot 408 V8
3 von 12 Rennen

F.1 IndyCar Serie 12.

2011 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 17.

2010 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 10.

2009 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 3.
Brawn GP , Brawn BGP 001 - Mercedes
17 von 17 Rennen 2 Siege
2008 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 14.
Honda Racing , Honda RA108
18 von 18 Rennen
2007 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft
Honda Racing , Honda RA107
17 von 17 Rennen
2006 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 7.
Honda Racing , Honda RA106
18 von 18 Rennen
2005 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 8.


2004 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 2.
Scuderia Ferrari , Ferrari F2004
18 von 18 Rennen 2 Siege

2003 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 4.
Scuderia Ferrari , Ferrari F2003-GA
12 von 16 Rennen 2 Siege


2002 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 2.
Scuderia Ferrari , Ferrari F2002
13 von 17 Rennen 4 Siege


2001 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 3.

2000 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 4.
Scuderia Ferrari , Ferrari F1-2000
17 von 17 Rennen 1 Sieg
1999 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 7.
1998 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 12.
1997 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 13.
1996   Formel 1, 8. (Jordan-Peugeot)
1995   Formel 1, 11. (Jordan-Peugeot)
1994   Formel 1, 6. (Jordan-Hart)
1993   Formel 1, 17. (Jordan-Hart)
1992 F.2 FIA Formel 3000 int. Meisterschaft 3.
1991   Britische Formel 3, Meister
1990   Formel Opel EuroSerie, Meister
1989   Brasilianische Formel Ford 1600
1988   Kartsport
1987   Kartsport


Copyright Fotos: (1) © Stock Car, (2) © StockCar Image Bank, (3) © StockCar Image Bank, (4) © StockCar Image Bank, (5) © StockCar Image Bank, (6) © IndyCar Series, (7) © williamsf1.com, (8) © Williams F1, (9) © Ferrari S.p.A., (10) © Ferrari S.p.A., (11) © Ferrari S.p.A., (12) © Ferrari S.p.A., (13) © Ferrari S.p.A., (14) © Ferrari S.p.A., (15) © Ferrari S.p.A., (16) © Ferrari S.p.A.

Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.