Luc Alphand: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

Frankreich Luc Alphand
Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Luc Alphand - Karriere und Erfolge:

Nation: Frankreich
Geburtstag : 06.08.1965
Geburtsort: Serre Chevalier

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2009 GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GT1 (Einzelrennen)
GT LeMans Serie (LMS), Klasse GT1 7.
Chevrolet Corvette C6.R
2008 GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GT1 (Einzelrennen) 5.
GT LeMans Serie (LMS), Klasse GT1 5.
Chevrolet Corvette C6.R
2007 GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GT1 (Einzelrennen) 7.
GT LeMans Serie (LMS), Klasse GT1 8.
Chevrolet Corvette C6.R
2006 GT LeMans Serie (LMS), Klasse GT1 13.
GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GT1 (Einzelrennen) 3.
2005 GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GT2 (Einzelrennen) 5.
2004 GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GT (Einzelrennen) 5.
2002 GT FIA GT Meisterschaft, Klasse N-GT
MP Porsche Supercup
  Lamborghini Supertrophy
2001 GT Europäische LeMans Serie, Klasse GT 40.
2000   Französische GT Meisterschaft
  Französischer Renault Megane Cup (zwei Rennen)
1999   Französischer Porsche Carrera Cup, .7
1998   Nissan Micra Stars Cup
1997   Nissan Micra Stars Cup
  Französischer Porsche Carrera Cup (ein Rennen)


Copyright Fotos: (1) © ACO/DPPI, (2) © ACO/DPPI, (3) © ACO/DPPI

Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.

F.1 : Formelsport Stufe 1
F.2 : Formelsport Stufe 2
F.3 : Formelsport Stufe 3
F.4 : Formelsport Stufe 4
SP : Sportwagen Prototypen
GT : Sportwagen GT
TW : Tourenwagen
MP : Markenpokale