Nicolas Armindo: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

Portugal Nicolas Armindo NicolasArmindo

Copyright Fotos:
© ADAC Motorsport

Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Nicolas Armindo - Karriere und Erfolge:

Nation: Portugal
Geburtstag : 08.03.1982
Geburtsort: Colmar

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2016 GT
2015 MP
GT
McLaren 650S GT3
GT
2014 GT
11.
GT
18.
GT
33.
BMW Z4 GT3 (E89)
MP
7.
12 von 12 Rennen 1 Sieg
2013 GT
58.
Porsche 911 GT3 R (997)
GT
30.
GT
29.
Porsche 911 GT3 R (997)
GT
77.
Porsche 911 GT3 R (997)
GT
64.
Porsche 911 GT3 Cup (997)
2012 GT
Porsche 911 GT3 RSR (997-2009)
GT
Porsche 911 GT3 R (997)
GT
54.
Porsche 911 GT3 R (997)
GT
2.
GT
12.
Porsche 911 GT3 R (997)
GT
22.
Porsche 911 GT3 RSR (997-2009)
GT
1.
Porsche 911 GT3 RSR (997-2009)
GT
88.
MP
15.
4 von 17 Rennen
2011 GT
5.
GT
38.
Porsche 911 GT3 R (997)
GT
1.
Porsche 911 GT3 RSR (997-2009)
GT
135.
2010 MP
GT
42.
Chevrolet Corvette C6.R
Ford GT1 Matech
GT
2009 GT
5.
Team Rosberg , Audi R8 LMS
9 von 12 Rennen
GT
8.
Team Rosberg , Audi R8 LMS
14 von 14 Rennen 1 Sieg
2008 MP
11.
2007 MP
9.
Tolimit , Porsche 911 GT3 Cup (997)
11 von 11 Rennen 1 Sieg
  Deutscher Porsche Carrera Cup
2006 MP
2005 GT
49.
  Deutscher Porsche Carrera Cup, 2.
2004   Deutscher Porsche Carrera Cup, 7.
2003 F.3
F.4
15.
ASM , Tatuus Renault 2000
4 von 8 Rennen
F.4
8.
9 Rennen
  Französische Formel Renault, 8.
2002 F.4
21.
ASM , Tatuus Renault 2000
4 von 9 Rennen
F.4
4.
8 Rennen 1 Sieg
  Französische Formel Renault, 4.
2001   Französische Formel Campus, 3.
2000   Kartsport
1999   Kartsport
1998   Kartsport


Copyright Fotos: (1) © SRO, (2) © SRO, (3) © Blancpain Endurance Series, (4) © ADAC Motorsport, (5) © Blancpain Endurance Series, (6) © grand-ammedia.com, (7) © alms.com, (8) © SRO, (9) © SRO, (10) © adac-gt-masters.de, (11) © fiawec.com, (12) © ELMS/DPPI, (13) © adac-gt-masters.de, (14) © ELMS/DPPI, (15) © gt1world.com, (16) © gt1world.com

Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.

F.1 : Formelsport Stufe 1
F.2 : Formelsport Stufe 2
F.3 : Formelsport Stufe 3
F.4 : Formelsport Stufe 4
SP : Sportwagen Prototypen
GT : Sportwagen GT
TW : Tourenwagen
MP : Markenpokale