Sam Hancock: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

Großbritannien Sam Hancock
Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Sam Hancock - Karriere und Erfolge:

Nation: Großbritannien
Geburtstag : 09.01.1980
Geburtsort: Surrey

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2012 SP
SP
24.
Team Jota , Zytek Z11SN - Nissan
2 von 8 Rennen 1 Sieg
Zytek Z11SN - Nissan
SP
33.
Zytek Z11SN - Nissan
2011 GT
GT
15.
Aston Martin V8 Vantage GT2
2010 SP
33.
Lola - Aston Martin B09/60
SP
2008 MP
2006 SP
SP
10.
2005 SP
28.
Team Jota , Zytek 04S
1 von 5 Rennen
Zytek 04S
SP
SP
Lola B05/40 - NME
SP
2004 SP
1.
Courage C65 - AER
SP
2003 F.2
2001 GT
70.
SP
22.
2000   Barber Dodge Pro Serie (halbe Saison)
  Formel Palmer Audi (halbe Saison)
1999   Formel Palmer Audi, 7.
1998   Formel Palmer Audi, 15. (halbe Saison)
1997   Britische Formel Vauxhall Junior, 9.
1996   Britische Formel Vauxhall Junior Wintermeisterschaft, 5.
1995   Kartsport
1994   Kartsport
1993   Kartsport
1992   Kartsport
1991   Kartsport
1990   Kartsport
1989   Kartsport


Copyright Fotos: (1) © fiawec.com, (2) © ELMS/DPPI, (3) © ELMS/DPPI, (4) © ACO/DPPI, (5) © ACO/DPPI, (6) © ACO/DPPI, (7) © ACO/DPPI

Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.

F.1 : Formelsport Stufe 1
F.2 : Formelsport Stufe 2
F.3 : Formelsport Stufe 3
F.4 : Formelsport Stufe 4
SP : Sportwagen Prototypen
GT : Sportwagen GT
TW : Tourenwagen
MP : Markenpokale