Dallara F305 - TOM's Toyota:

Saison Team / Serie
Fahrer / Rennen / Wertung
2017 CMS Motor Sports Project
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Shigetomo Shimono (5 von 20 Rennen), 5.
3 Siege
Makoto Hotta (2 von 20 Rennen), 14.
Yuya Taira (3 von 20 Rennen), 7.
2 Siege
Ryuichiro Ohtsuka (2 von 20 Rennen), 11.
Hanashima Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Alex Yang (20 von 20 Rennen), 4.
1 Sieg
B-MAX Engineering
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Shinji Sawada (2 von 20 Rennen), 10.
Ryuji Kumita (Dragon) (16 von 20 Rennen), 1.
9 Siege
? Syuji (7 von 20 Rennen), 13.
Motoyoshi Yoshida (20 von 20 Rennen), 9.
2016 Hanashima Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Alex Yang (17 von 17 Rennen), 4.
1 Sieg
Albirex Racing Team
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Kizuku Hirota (17 von 17 Rennen), 3.
2 Siege
Team LeMans
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Yoshiaki Katayama (17 von 17 Rennen), 1.
9 Siege
Team Samurai
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Takamitsu Matsui (2 von 17 Rennen), 6.
2 Siege
2015 CMS Motor Sports Project
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Masaru Miura (17 von 17 Rennen), 4.
Hanashima Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Alex Yang (17 von 17 Rennen), 5.
Team TOM's
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Ryo Ogawa (17 von 17 Rennen), 1.
14 Siege
Toda Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Ai Miura (17 von 17 Rennen), 2.
3 Siege
FSC Motorsport
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Guillaume Cunnington (11 von 17 Rennen), 6.
2014 CMS Motor Sports Project
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Masaru Miura (4 von 15 Rennen), 7.
KCMG
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Shohei Yuzawa (15 von 15 Rennen), 5.
B-MAX Engineering
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Ryuji Kumita (Dragon) (15 von 15 Rennen), 6.
Toda Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Ai Miura (15 von 15 Rennen), 4.
1 Sieg
2013 Team Nova
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Shohei Yuzawa (15 von 15 Rennen), 5.

© Japan Formula3 Association
Team TOM's
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Nanin Indra-Payoong (15 von 15 Rennen), 2.
4 Siege

© Japan Formula3 Association
NDDP Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Mitsunori Takaboshi (15 von 15 Rennen), 1.
11 Siege

© Japan Formula3 Association
B-MAX Engineering
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Ryuji Kumita (Dragon) (15 von 15 Rennen), 4.

© Japan Formula3 Association
2012 Real Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Kazuki Hiramine (15 von 15 Rennen), 2.
4 Siege

© Japan Formula3 Association
KCMG
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Gary Thompson (15 von 15 Rennen), 4.
1 Sieg

© Japan Formula3 Association
Matthew Howson (11 von 15 Rennen), 5.

© Japan Formula3 Association
Naoya Gamou (2 von 15 Rennen), 7.

© Japan Formula3 Association
Team TOM's
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Takamoto Katsuta (15 von 15 Rennen), 3.
1 Sieg

© Japan Formula3 Association
NDDP Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Daiki Sasaki (15 von 15 Rennen), 1.
9 Siege

© Japan Formula3 Association
B-MAX Engineering
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Motoyoshi Yoshida (15 von 15 Rennen), 10.

© Japan Formula3 Association
2011 Real Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Tomoki Nojiri (14 von 14 Rennen), 2.
3 Siege

© Japan Formula3 Association
Kazuki Miura (14 von 14 Rennen), 6.
1 Sieg

© Japan Formula3 Association
KCMG
Japanische Formel 3 Meisterschaft
Naoki Nishimoto (9 von 14 Rennen), 6.

© Japan Formula3 Association
Matthew Howson (5 von 14 Rennen), 7.

© Japan Formula3 Association
KCMG
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Gary Thompson (14 von 14 Rennen), 5.
1 Sieg

© Japan Formula3 Association
Team TOM's
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Yuichi Nakayama (14 von 14 Rennen), 3.
3 Siege

© Japan Formula3 Association
NDDP Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Katsumasa Chiyo (14 von 14 Rennen), 1.
5 Siege

© Japan Formula3 Association
Daiki Sasaki (14 von 14 Rennen), 4.
1 Sieg

© Japan Formula3 Association
2010 Real Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Takashi Kobayashi (16 von 16 Rennen), 1.
6 Siege
Kazuki Miura (16 von 16 Rennen), 6.
KCMG
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Hajime Oonami (6 von 16 Rennen), 11.
Yousuke Morishita (4 von 16 Rennen)
Gary Thompson (16 von 16 Rennen), 5.
Yoshitaka Kuroda (16 von 16 Rennen), 8.
Team Nova
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Kimiya Sato (16 von 16 Rennen), 4.
1 Sieg
Daiki Sasaki (16 von 16 Rennen), 7.
Team TOM's
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Naoya Gamou (16 von 16 Rennen), 2.
8 Siege
2009 Real Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Takashi Kobayashi (16 von 16 Rennen), 4.
Naoki Yamamoto (16 von 16 Rennen), 1.
8 Siege
KCMG
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Alexandre Imperatori (16 von 16 Rennen), 3.
2 Siege
Yoshitaka Kuroda (16 von 16 Rennen), 7.
Team Nova
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Kimiya Sato (16 von 16 Rennen), 2.
3 Siege
Katsumasa Chiyo (16 von 16 Rennen), 6.
2008 PTRS Racing
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Alexandre Imperatori (18 von 18 Rennen), 2.
5 Siege
Zahir Ali (18 von 18 Rennen), 4.
1 Sieg
Team TOM's
Japanische Formel 3 Meisterschaft, Klasse National
Hideki Yamauchi (18 von 18 Rennen), 1.
8 Siege
2007 Now Motorsports
Japanische Formel 3 Meisterschaft
Yuhi Sekiguchi (20 von 20 Rennen), 7.
Team TOM's
Japanische Formel 3 Meisterschaft
Hiroaki Ishiura (20 von 20 Rennen), 4.
2 Siege
Kazuya Oshima (20 von 20 Rennen), 1.
6 Siege
Oliver Jarvis (20 von 20 Rennen), 3.
3 Siege
Team TOM's
Formel 3 Macau Grand Prix (Einzelrennen)
Oliver Jarvis
Sieg

© Formula 3 Euro Series
2006 Le Beausset Motorsports
Japanische Formel 3 Meisterschaft
Kouki Saga (18 von 18 Rennen), 11.
Now Motorsports
Japanische Formel 3 Meisterschaft
Hiroaki Ishiura (18 von 18 Rennen), 9.
1 Sieg
Schuler Motorsport
Deutscher Formel-3-Cup
Hannes Neuhauser (2 von 20 Rennen)
Team TOM's
Japanische Formel 3 Meisterschaft
Hideto Yasuoka (10 von 18 Rennen), 12.
Hiroyuki Matsumura (6 von 18 Rennen), 15.
Kazuya Oshima (18 von 18 Rennen), 2.
3 Siege
Adrian Sutil (18 von 18 Rennen), 1.
5 Siege
Team TOM's
Formel 3 Macau Grand Prix (Einzelrennen)
Kazuya Oshima

© Formula 3 Euro Series
Zap Speed
Japanische Formel 3 Meisterschaft
Motohiko Isozaki (16 von 18 Rennen), 14.
Zap Speed
Formel 3 Macau Grand Prix (Einzelrennen)
Swiss Racing Team
Formel 3 Macau Grand Prix (Einzelrennen)
EMS Racing
Formel 3 Macau Grand Prix (Einzelrennen)
2005 Le Beausset Motorsports
Japanische Formel 3 Meisterschaft
Kouki Saga (20 von 20 Rennen), 13.
Now Motorsports
Japanische Formel 3 Meisterschaft
Taku Banba (20 von 20 Rennen), 9.
Now Motorsports
Formel 3 Macau Grand Prix (Einzelrennen)
Team Kolles
Marlboro Formel 3 Masters (Einzelrennen)
Nico Verdonck

© Formula 3 Euro Series
TME
Formel 3 Euroserie
Richard Antinucci (8 von 20 Rennen), 19.

© Formula 3 Euro Series
Nico Verdonck (4 von 20 Rennen)
Stephen Jelley (2 von 20 Rennen)
Ben Clucas (2 von 20 Rennen)
Rob Austin (4 von 20 Rennen)
Esteban Guerrieri (20 von 20 Rennen), 16.

© Formula 3 Euro Series
TME
Formel 3 Macau Grand Prix (Einzelrennen)
Team TOM's
Japanische Formel 3 Meisterschaft
Daisuke Ikeda (20 von 20 Rennen), 7.
Kazuki Nakajima (20 von 20 Rennen), 2.
2 Siege
Joao Paulo de Oliveira (20 von 20 Rennen), 1.
7 Siege
Team TOM's
Formel 3 Macau Grand Prix (Einzelrennen)
Zap Speed
Japanische Formel 3 Meisterschaft
Motohiko Isozaki (20 von 20 Rennen), 16.
Zap Speed
Formel 3 Macau Grand Prix (Einzelrennen)

Legende:

* Zwischenstände während einer laufenden Saison sind kursiv.