RWS Motorsport:

Saison Serie / Klasse
Fahrzeug / Fahrer / Wertung / Rennen
2003 FIA GT Meisterschaft, Klasse N-GT
Porsche 911 GT3-R (996)
Adam Jones, 32. (1 von 10 Rennen)
Porsche 911 GT3-RS (996)
Adam Jones, 32. (1 von 10 Rennen)
Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT
Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GTS
2002 FIA GT Meisterschaft, Klasse GT
FIA GT Meisterschaft, Klasse N-GT
Porsche 911 GT3-R (996)
Hans Fertl, 24. (1 von 10 Rennen)
Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GTS
Porsche 911 GT3-R (996)
Boris Said, 42. (1 von 10 Rennen)
2001 FIA GT Meisterschaft, Klasse N-GT
Porsche 911 GT3-RS (996)
Luca Riccitelli, 3. (11 von 11 Rennen)
2 Siege
Porsche 911 GT3-RS (996)
Dieter Quester, 4. (7 von 11 Rennen)
2 Siege
Porsche 911 GT3-RS (996)
Norman Simon, 14. (1 von 11 Rennen)
1 Sieg
Porsche 911 GT3-RS (996)
Antonio Garcia, 13. (1 von 11 Rennen)
1 Sieg
Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT
Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GT
2000 FIA GT Meisterschaft, Klasse N-GT
Porsche 911 GT3-R (996)
Dieter Quester, 6. (5 von 10 Rennen)
1 Sieg
Porsche 911 GT3-R (996)
Bob Wollek, 18. (2 von 10 Rennen)
Porsche 911 GT3-R (996)
Hans Willems, 10. (6 von 10 Rennen)
1 Sieg
Porsche 911 GT3-R (996)
Luca Riccitelli, 3. (10 von 10 Rennen)
2 Siege
FIA GT Meisterschaft, Klasse GT
Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT
Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GTU
1999 FIA GT Meisterschaft, Klasse GT
1998 FIA GT Meisterschaft, Klasse GT2
1997 FIA GT Meisterschaft, Klasse GT2

Legende:

* Zwischenstände während einer laufenden Saison sind kursiv.