Audi R8:

Saison Team / Serie
Fahrer / Rennen / Wertung
2006 Champion Racing
Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP1
Rinaldo Capello (3 von 10 Rennen), 1.
3 Siege
Allan McNish (3 von 10 Rennen), 1.
3 Siege
2005 Champion Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse LMP1 (Einzelrennen)
Champion Racing
Amerikanische LeMans Serie, Klasse P1
Frank Biela (10 von 10 Rennen), 1.
4 Siege
Emanuele Pirro (10 von 10 Rennen), 1.
4 Siege
Allan McNish (1 von 10 Rennen), 15.
Jyrki Jarvi Lehto (10 von 10 Rennen), 4.
3 Siege
Marco Werner (10 von 10 Rennen), 4.
3 Siege
Tom Kristensen (1 von 10 Rennen), 14.
1 Sieg
Team Oreca
24 Stunden von LeMans, Klasse LMP1 (Einzelrennen)
Team Oreca
LeMans Langstrecken Serie (LMES), Klasse LMP1
Stephane Ortelli (4 von 5 Rennen), 4.
1 Sieg

© ACO/DPPI
Jean-Marc Gounon (1 von 5 Rennen), 23.

© ACO/DPPI
Allan McNish (3 von 5 Rennen), 4.
1 Sieg

© ACO/DPPI
2004 Champion Racing
Amerikanische LeMans Serie, Klasse P1
Jyrki Jarvi Lehto (9 von 9 Rennen), 1.
6 Siege
Marco Werner (9 von 9 Rennen), 1.
6 Siege
Emanuele Pirro (1 von 9 Rennen), 13.
Johnny Herbert (2 von 9 Rennen), 8.
1 Sieg
Pierre Kaffer (2 von 9 Rennen), 7.
1 Sieg
Champion Racing
24 Stunden von LeMans, Klasse LMP1 (Einzelrennen)
Team Goh
LeMans Langstrecken Serie (LMES), Klasse LMP1
Seiji Ara (4 von 4 Rennen), 5.

© ACO/DPPI
Rinaldo Capello (4 von 4 Rennen), 5.

© ACO/DPPI
Tom Kristensen (1 von 4 Rennen), 18.

© ACO/DPPI
Team Goh
24 Stunden von LeMans, Klasse LMP1 (Einzelrennen)
Veloqx Motorsport
Amerikanische LeMans Serie, Klasse P1
Johnny Herbert (1 von 9 Rennen), 8.
Guy Smith (1 von 9 Rennen), 14.
Jamie Davies (1 von 9 Rennen), 14.
Frank Biela (1 von 9 Rennen), 9.
1 Sieg
Allan McNish (1 von 9 Rennen), 9.
1 Sieg
Pierre Kaffer (1 von 9 Rennen), 7.
1 Sieg
Veloqx Motorsport
LeMans Langstrecken Serie (LMES), Klasse LMP1
Jamie Davies (4 von 4 Rennen), 1.
2 Siege

© ACO/DPPI
Johnny Herbert (4 von 4 Rennen), 1.
2 Siege

© ACO/DPPI
Pierre Kaffer (4 von 4 Rennen), 3.
2 Siege

© ACO/DPPI
Allan McNish (4 von 4 Rennen), 3.
2 Siege

© ACO/DPPI
Veloqx Motorsport
24 Stunden von LeMans, Klasse LMP1 (Einzelrennen)
2003 Arena Motorsport
Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP900
Jonny Kane (1 von 9 Rennen), 28.
Perry McCarthy (1 von 9 Rennen), 28.
Mika Salo (1 von 9 Rennen), 28.
Champion Racing
Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP900
Johnny Herbert (8 von 9 Rennen), 4.
4 Siege
Jyrki Jarvi Lehto (9 von 9 Rennen), 3.
4 Siege
Stefan Johansson (1 von 9 Rennen), 18.
Emanuele Pirro (1 von 9 Rennen), 18.
Team Goh
FIA Sportwagen Meisterschaft, Klasse SR1
Tom Kristensen (1 von 7 Rennen), 8.
1 Sieg
Seiji Ara (1 von 7 Rennen), 8.
1 Sieg
Team Joest
Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP900
Frank Biela (9 von 9 Rennen), 1.
5 Siege
Marco Werner (9 von 9 Rennen), 1.
5 Siege
Philipp Peter (1 von 9 Rennen), 15.
1 Sieg
2002 Champion Racing
Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP900
Andy Wallace (1 von 10 Rennen), 33.
Jan Lammers (1 von 10 Rennen), 32.
Stefan Johansson (9 von 10 Rennen), 7.
Johnny Herbert (9 von 10 Rennen), 5.
Tom Kristensen (1 von 10 Rennen), 1.
Team Joest
Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP900
Rinaldo Capello (10 von 10 Rennen), 2.
5 Siege
Johnny Herbert (1 von 10 Rennen), 5.
1 Sieg
Christian Pescatori (1 von 10 Rennen), 31.
1 Sieg
Tom Kristensen (9 von 10 Rennen), 1.
4 Siege
Frank Biela (10 von 10 Rennen), 3.
3 Siege
Emanuele Pirro (10 von 10 Rennen), 4.
3 Siege
2001 Champion Racing
Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP900
Dorsey Schroeder (2 von 10 Rennen), 20.
Andy Wallace (8 von 10 Rennen), 6.
Ralf Kelleners (1 von 10 Rennen), 27.
Johnny Herbert (6 von 10 Rennen), 8.
Johansson Motorsport
Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP900
Stefan Johansson (5 von 10 Rennen), 9.
Guy Smith (3 von 10 Rennen), 19.
Patrick Lemarie (3 von 10 Rennen), 18.
Johansson Motorsport
Europäische LeMans Serie, Klasse LMP900
Patrick Lemarie (3 von 7 Rennen), 4.
1 Sieg
Tom Coronel (1 von 7 Rennen), 15.
Stefan Johansson (6 von 7 Rennen), 1.
1 Sieg
Guy Smith (3 von 7 Rennen), 9.
Team Joest
Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP900
Frank Biela (10 von 10 Rennen), 2.
3 Siege
Emanuele Pirro (10 von 10 Rennen), 1.
3 Siege
Tom Kristensen (10 von 10 Rennen), 4.
4 Siege
Rinaldo Capello (10 von 10 Rennen), 3.
5 Siege
Michele Alboreto (1 von 10 Rennen), 22.
1 Sieg
Laurent Aiello (1 von 10 Rennen), 22.
1 Sieg
Team Joest
Europäische LeMans Serie, Klasse LMP900
Tom Kristensen (4 von 7 Rennen), 3.
2 Siege
Frank Biela (4 von 7 Rennen), 5.
1 Sieg
Emanuele Pirro (4 von 7 Rennen), 5.
1 Sieg
Rinaldo Capello (4 von 7 Rennen), 2.
3 Siege
Michele Alboreto (1 von 7 Rennen)
1 Sieg
Laurent Aiello (1 von 7 Rennen)
1 Sieg
2000 Team Joest
Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP
Frank Biela (12 von 12 Rennen), 4.
3 Siege
Emanuele Pirro (12 von 12 Rennen), 3.
3 Siege
Tom Kristensen (2 von 12 Rennen), 24.
1 Sieg
Rinaldo Capello (12 von 12 Rennen), 2.
6 Siege
Michele Alboreto (3 von 12 Rennen), 27.
1 Sieg
Allan McNish (12 von 12 Rennen), 1.
6 Siege
Brad Jones (0 von 12 Rennen)

Legende:

* Zwischenstände während einer laufenden Saison sind kursiv.