Joe Foster: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

USA Joe Foster JoeFoster

Copyright Fotos:
© grand-ammedia.com

Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Joe Foster - Karriere und Erfolge:

Nation: USA
Geburtstag : 11.03.1965
Geburtsort: Orange

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2014 GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Am (Einzelrennen) 5.

GT IMSA Sportwagen Meisterschaft (USC), Klasse GTD 45.

2013 GT Blancpain Langstrecken Serie, Klasse Gentlemen Trophy 72.
GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Am (Einzelrennen) 4.
GT Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO-AM Cup
GT Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT C 19.

2012 SP Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP 2 7.

GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GT 26.

2011 GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GT 19.

2010 GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GT 14.
2009 GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GT2 (Einzelrennen) 9.
GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GT 14.
2008 GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GT 22.
Hyper Sport , Mazda RX-8 GT
12 von 13 Rennen
2007 GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GT 105.
2005 SP Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse DP 88.
2004 GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse SGS 55.
2003 GT Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT
2002 GT Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT 46.
SP Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP675 44.
2001 GT Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT 13.
GT Europäische LeMans Serie, Klasse GT 30.
GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GT 134.
2000 SP Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT 26.
GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GTU
1999   GrandAm Motorola Cup, 20. (Audi), Touring-20. (Audi, zwei Rennen)
1997   US Formel Ford 2000, 41.


Copyright Fotos: (1) © fiawec.com, (2) © Lulop, (3) © alms.com, (4) © alms.com, (5) © grand-ammedia.com, (6) © grand-ammedia.com

Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.