Markus Palttala: Rennfahrer-Biographie - Karriere und Erfolge

Finnland Markus Palttala
Speedsport Magazine Rennfahrer Datenbank

Markus Palttala - Karriere und Erfolge:

Nation: Finnland
Geburtstag : 16.08.1977
Geburtsort: Nakkila

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen  
2018 GT Blancpain GT Serie Sprint Cup, Klasse PRO Cup 41.
GT Blancpain GT Serie Langstrecken Cup, Klasse PRO Cup 50.
GT IMSA Sportwagen Meisterschaft, Klasse GTD 28.
Turner Motorsport , BMW M6 GT3 (F13)
4 von 11 Rennen 1 Sieg
2017-2018 GT Asiatische LeMans Serie, Klasse GT 10.
Team AAI , BMW M6 GT3 (F13)
1 von 4 Rennen 1 Sieg
2017 GT Blancpain GT Serie Langstrecken Cup, Klasse PRO-AM Cup 32.
GT Blancpain GT Serie Langstrecken Cup, Klasse PRO Cup
GT Blancpain GT Serie Sprint Cup, Klasse PRO Cup 13.
GT 24h Nürburgring Nordschleife, Klasse SP 9 GT3 (Einzelrennen)
2016 GT Blancpain GT Serie Langstrecken Cup, Klasse PRO Cup
GT 24h Nürburgring Nordschleife, Klasse SP 9 GT3 (Einzelrennen)
GT IMSA Sportwagen Meisterschaft, Klasse GTD 19.
2015 GT ADAC GT Masters

GT Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO Cup 12.

GT 24h Nürburgring Nordschleife, Klasse SP 9 GT3 (Einzelrennen) 2.
GT IMSA Sportwagen Meisterschaft (USC), Klasse GTD 18.
2014 GT Europäische LeMans Serie, Klasse GTC 20.
GT Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO Cup 25.

GT 24h Nürburgring Nordschleife, Klasse SP 9 GT3 (Einzelrennen)
GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Am (Einzelrennen)

GT FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Am

GT IMSA Sportwagen Meisterschaft (USC), Klasse GTD 9.
Turner Motorsport , BMW Z4 GT3 (E89)
10 von 11 Rennen 4 Siege
2013 GT FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Am 29.

GT 24h Nürburgring Nordschleife, Klasse SP 9 GT3 (Einzelrennen)
GT Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO Cup 20.

2012 GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GTE Am (Einzelrennen) 8.
GT 24h Nürburgring Nordschleife, Klasse SP 9 GT3 (Einzelrennen) 4.
GT Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO Cup 4.

GT FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse GTE Am 17.

2011 GT FIA GT1 Weltmeisterschaft 37.

GT FIA GT3 Europameisterschaft 45.
GT Blancpain Langstrecken Serie, Klasse PRO Cup 2.
2010 GT 24 Stunden von LeMans, Klasse GT1 (Einzelrennen)
GT LeMans Serie (LMS), Klasse GT1 7.

GT FIA GT3 Europameisterschaft 19.
GT FIA GT1 Weltmeisterschaft 56.

GT Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse GT 128.
2009 GT FIA GT3 Europameisterschaft 53.
GT LeMans Serie (LMS), Klasse GT2

GT FIA GT Meisterschaft, Klasse GT1 35.
2008 GT FIA GT Meisterschaft, Klasse GT2 20.
GT LeMans Serie (LMS), Klasse GT2 31.
2007 MP Porsche Supercup
GT LeMans Serie (LMS), Klasse GT2 44.
2006 GT Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT2
GT FIA GT Meisterschaft, Klasse GT1 35.
GT LeMans Serie (LMS), Klasse GT1 14.

2005 GT FIA GT Meisterschaft, Klasse GT2
GT LeMans Langstrecken Serie (LMES), Klasse GT2 7.

2002 MP Porsche Supercup
GT FIA GT Meisterschaft, Klasse GT
2001 TW Europäische Superproduktionswagen Meisterschaft 20.
2000   Belcar Serie, 4. (Porsche)
  Deutsche Tourenwagen Challenge(Honda, einige Rennen)
  Deutscher Porsche Carrera Cup (einige Rennen)
1999   Finnische Tourenwagen, 4. (Honda)
  Deutsche Supertourenwagen, Class B-3. (Honda)
1998   Finnische Tourenwagen, 5. (Honda)
1997   Kartsport
1996   Kartsport
1995   Kartsport
1994   Kartsport
1993   Kartsport


Copyright Fotos: (1) © ADAC Motorsport, (2) © SRO, (3) © SRO, (4) © fiawec.com, (5) © FIA WEC, (6) © fiawec.com, (7) © Blancpain Endurance Series, (8) © SRO, (9) © fiawec.com, (10) © gt1world.com, (11) © ACO/DPPI, (12) © gt1world.com, (13) © ACO/DPPI, (14) © ACO/DPPI, (15) © ACO/DPPI

Legende :

Zwischenstände während der laufenden Saison.
Siege und Top-Platzierungen in der Saisontabelle sind hervorgehoben.
Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.