Sebastien Bourdais - Karriere und Erfolge:

Saison   Serie / Klasse Wertung Team / Fahrzeug / Rennen
2018 GT 24 Stunden von LeMans, Klasse LM GTE Pro * (Einzelrennen) 3. *
F.1 IndyCar Serie 7.
Dale Coyne Racing, Dallara DW12 - Honda
(17 von 17 Rennen)
1 Sieg
SP IMSA Sportwagen Meisterschaft, Klasse GTLM * 20. *
Chip Ganassi Racing, Ford GT (II)
(2 von 11 Rennen) *
2017 F.1 IndyCar Serie 21.
Dale Coyne Racing, Dallara DW12 - Honda
(8 von 17 Rennen)
1 Sieg
GT IMSA Sportwagen Meisterschaft, Klasse GTLM 20.
Chip Ganassi Racing, Ford GT (II)
(3 von 11 Rennen)
1 Sieg
2016 GT 24 Stunden von LeMans, Klasse LM GTE Pro (Einzelrennen) 1.
F.1 IndyCar Serie 14.
KV Racing Technology, Dallara DW12 - Chevrolet
(16 von 16 Rennen)
1 Sieg

© IndyCar Series
GT IMSA Sportwagen Meisterschaft, Klasse GTLM 24.
2015 TW Internationale V8 Supercar Meisterschaft 38.
F.1 IndyCar Serie 10.
KV Racing Technology, Dallara DW12 - Chevrolet
(16 von 16 Rennen)
2 Siege

© IndyCar Series
SP IMSA Sportwagen Meisterschaft (USC), Klasse P 20.
2014 F.1 IndyCar Serie 10.
KV Racing Technology, Dallara DW12 - Chevrolet
(18 von 18 Rennen)
1 Sieg

© IndyCar Series
SP IMSA Sportwagen Meisterschaft (USC), Klasse P 30.
Action Express Racing, Coyote CC/12 - Chevrolet Corvette
(3 von 11 Rennen)
1 Sieg

© Chevrolet Racing
2013 F.1 IndyCar Serie 12.
Dragon Racing, Dallara DW12 - Chevrolet
(19 von 19 Rennen)

© IndyCar Series
SP Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse DP 25.
Starworks Motorsport, Riley Mk XXVI - Ford
(2 von 12 Rennen)

© grand-ammedia.com
8Star Motorsports, Coyote CC/12 - Chevrolet Corvette
(5 von 12 Rennen)

© grand-ammedia.com
2012 TW Internationale V8 Supercar Meisterschaft
SP Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse DP 21.
Starworks Motorsport, Riley Mk XXVI - Ford
(3 von 13 Rennen)
1 Sieg

© grand-ammedia.com
SP 24 Stunden von LeMans, Klasse P1 (Einzelrennen) 9.
SP FIA Langstrecken Weltmeisterschaft, Klasse P1 36.
Pescarolo Team, Dome S102.5 - Judd
(1 von 8 Rennen)

© fiawec.com
F.1 IndyCar Serie 25.
Dragon Racing, Dallara DW12 - Chevrolet
(7 von 15 Rennen)

© IndyCar Series
2011 TW Internationale V8 Supercar Meisterschaft 39.
SP Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP 1
Peugeot Sport, Peugeot 908
(1 von 9 Rennen)

© alms.com
SP Interkontinentaler LeMans Cup, Klasse P1 3.
Peugeot Sport, Peugeot 908
(6 von 7 Rennen)
3 Siege

© alms.com
SP LeMans Serie (LMS), Klasse P1
Peugeot Sport, Peugeot 908
(3 von 5 Rennen)
2 Siege

© ELMS/DPPI
F.1 IndyCar Serie 23.
Dale Coyne Racing, Dallara IR-05 - Honda
(10 von 18 Rennen)

© IndyCar Series
2010 SP Interkontinentaler LeMans Cup, Klasse P1 16.
SP 24 Stunden von LeMans, Klasse P1 (Einzelrennen)
SP LeMans Serie (LMS), Klasse P1 21.
Peugeot Sport, Peugeot 908 HDi FAP
(1 von 5 Rennen)
1 Sieg

© ACO/DPPI
F.1 Formel Superliga 21.
SF Team Olympique Lyonnais (LRS Formula), Panoz DP09B - Menard
(12 von 35 Rennen)
1 Sieg

© Superleague Formula
SP Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP
SP Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse DP
2009 F.1 Formel Superliga 11.
SP 24 Stunden von LeMans, Klasse P1 (Einzelrennen) 2.
F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 19.
SP Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP1 23.
2008 F.1 FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 17.
2007 SP 24 Stunden von LeMans, Klasse LMP1 (Einzelrennen) 2.
F.1 OWRS ChampCar Weltserie 1.
2006 F.1 OWRS ChampCar Weltserie 1.
Newman/Haas Racing, Lola B02/00 - Ford
(14 von 14 Rennen)
7 Siege
GT Amerikanische LeMans Serie, Klasse GT2 18.
SP Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse DP 144.
Doran Racing, Doran JE4 - Ford
(1 von 14 Rennen)
2005 F.1 IRL IndyCar Serie 28.
Newman/Haas Racing, Panoz GF09 - Honda
(1 von 17 Rennen)

© IndyCar Series
F.1 OWRS ChampCar Weltserie 1.
Newman/Haas Racing, Lola B02/00 - Ford
(13 von 13 Rennen)
6 Siege
GT Amerikanische LeMans Serie, Klasse GTS
SP Grand-Am Sportwagen Serie, Klasse DP 138.
2004 SP 24 Stunden von LeMans, Klasse LMP1 (Einzelrennen)
F.1 OWRS ChampCar Weltserie 1.
Newman/Haas Racing, Lola B02/00 - Ford
(14 von 14 Rennen)
7 Siege
2003 F.1 CART ChampCar Weltserie 4.
Newman/Haas Racing, Lola B02/00 - Ford
(18 von 18 Rennen)
3 Siege
2002 GT FIA GT Meisterschaft, Klasse GT 14.
SP FIA Sportwagen Meisterschaft, Klasse SR1 4.
Pescarolo Sport, Courage C60 - Peugeot
(3 von 6 Rennen)
2 Siege
F.2 FIA Formel 3000 int. Meisterschaft 1.
Super Nova Racing, Lola B02/50 - Zytek
(12 von 12 Rennen)
3 Siege
2001 GT FIA GT Meisterschaft, Klasse GT 17.
SP FIA Sportwagen Meisterschaft, Klasse SR1
F.2 FIA Formel 3000 int. Meisterschaft 4.
DAMS, Lola B99/50 - Zytek
(12 von 12 Rennen)
1 Sieg
SP Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP900 31.
SP Europäische LeMans Serie, Klasse LMP900
2000 GT FIA GT Meisterschaft, Klasse N-GT
SP Amerikanische LeMans Serie, Klasse LMP 53.
F.2 FIA Formel 3000 int. Meisterschaft 9.
Apomatox, Lola B99/50 - Zytek
(10 von 10 Rennen)
1999   Französische Formel 3, Meister (La Filiere)
1998   Französische Formel 3, 6. (La Filiere)
1997   Französische Formel Renault, 2.
1996   Französische Formel Renault, 7.
  Kartsport
1995   Französische Formel Campus, 9.
1994   Kartsport
1993   Kartsport
1992   Kartsport
1991   Kartsport

Legende:

* Zwischenstände während einer laufenden Saison sind kursiv.

Siege und Top6-Punkte-Platzierungen sind fett hervorgehoben.

Bei Teilnahme an mehreren Serien in einer Saison, steht die chronologisch spätere Teilnahme immer oben.